HomeMenu

Video-Zusammenfassung des Buches (9 Minuten)

Text

Meerwasser wird seit 100 Jahren als Medizin verwendet, die getrunken oder injiziert werden kann.

Quinton hat erreicht, dass die französische Sozialversicherung es bis 1980 verschrieben hat.

Hamers Entdeckungen helfen uns, das Meerwasser besser zu nutzen und die möglichen Reaktionen, die es hervorrufen kann, richtig zu verstehen.

Die Entdeckungen von Dr. Hamer sind heute unter vielen verschiedenen Namen weit verbreitet und werden sogar an den wichtigsten medizinischen Fakultäten in Nicaragua gelehrt.

Die Erkenntnisse von Dr. Hamer sind ein hervorragendes Diagnoseinstrument für jeden Therapeuten, Psychologen oder Arzt, da sie ihm erlauben, genau zu wissen, wie dem Patienten am besten zu helfen ist. Doch dazu später mehr.

Das Buch erklärt sowohl Möglichkeiten des täglichen Gebrauchs als auch, Anwendungsmöglichkeiten wenn wir krank sind.

Es berücksichtigt die Erkenntnisse des bedeutenden Dr. Hamer.

Es gibt einige Gesundheitsthemen, die in dem Buch nicht behandelt werden, die aber sehr wichtig sind: wie z.B die Schädlichkeit von Zucker und die Schädlichkeit einiger Behandlungen, die wir unseren Zähnen antun.

Alle Informationen finden Sie auf der Website.

Quinton entdeckte, dass isotonisches Meerwasser, d. h. die Mischung aus einem Glas Meerwasser und drei Gläsern normalem Wasser, praktisch identisch mit der Flüssigkeit ist, die unsere Zellen umgibt.

Mit anderen Worten: Alle unsere Zellen sind von dieser isotonischen, meerwasserähnlichen Flüssigkeit umgeben.

Die Zellen erhalten ihre Nährstoffe über ihre Oberfläche, die in dieser Flüssigkeit gebadet ist.

Es ist sehr wichtig, dass diese Flüssigkeit sauber ist.

Es ist nicht wie bei einem Auto, das von außen sehr schmutzig ist, was uns aber nicht daran hindert, dorthin zu gelangen, wo wir hinwollen.

Wenn die Flüssigkeit, die die Zellen umgibt, schmutzig ist, können sie keine Nahrung aufnehmen und ihre Ausscheidungen, die sich um sie herum ansammeln, nicht loswerden.

Wenn die Flüssigkeit schmutzig ist, sind alle unsere Zellen, egal wie viel wir essen, unterernährt und von Müll umgeben.

Es ist normal, dass wir uns dann nicht wohl fühlen.

Indem wir Meerwasser trinken, tauschen wir diese schmutzige Flüssigkeit gegen eine saubere aus, so dass der ganze Körper zu funktionieren beginnt.

Wir können aus Meerwasser hergestellte isotonische Getränke trinken oder isotonisches Meerwasser direkt injizieren.

Blutserum ist fast identisch mit isotonischem Meerwasser.

Wir können auch isotonisches Meerwasser injizieren, wenn wir einen Bandscheibenvorfall haben.

Zusammenfassend

Die Hauptwirkung des Meerwassers besteht darin, uns zu entgiften.

Und das merken wir umso mehr, je berauschter wir sind, zum Beispiel, wenn wir starke Medikamente eingenommen haben.

Als Beispiel erzählt das Buch die Geschichte eines Hundes, der an mehreren Krebsarten erkrankt war und eine Chemotherapie erhalten hatte. In der Nacht, in der er im Sterben lag und nicht einmal mehr das Wasser trinken konnte, das man ihm mit der hohlen Hand gab, wurde er mit Meerwasserinjektionen gerettet.

Hier können Sie ihn (im Video) einen Monat später sehen.

Solche einfachen und spektakulären Ergebnisse treten nur auf, wenn wir berauscht sind.

Bei allen anderen Krankheiten, wie z. B. Krebs oder Lähmungen, ist es wichtig, zunächst die Situation des Patienten richtig zu verstehen, was uns Hamer lehrt.

In dem Buch gibt es einige Kapitel, die die Grundlagen von Dr. Hamer erklären, die wir alle kennen sollten. Ärzte oder Therapeuten, die mehr Informationen benötigen, können die Website des Buches konsultieren.

Hamer erklärt, dass es nach einer Überanstrengung eine Reparatur gibt.

Wenn wir zum Beispiel mit zu engen Schuhen mit Schuhen die wir sehr mögen auf eine Party gehen, wird unser Fuß am nächsten Tag schmerzen, etwas geschwollen, rot und heiß sein, aber wir wissen, dass der Fuß nicht krank ist, weil wir uns daran erinnern, was wir gestern getan haben.

Wenn dies im Inneren des Körpers geschieht, sagen wir, dass wir krank sind, weil wir nicht wissen, wie wir es mit einer Überanstrengung in Verbindung bringen sollen.

Hamer sagt uns, was es war.

Wenn wir zum Beispiel Bauchspeicheldrüsenkrebs haben, sagt uns Hamer, dass wir um ein Erbe oder einen Rechtsstreit kämpfen.

Und solange wir uns in dieser Spannung befinden, wird der Krebs wachsen.

Sobald wir uns aber entspannen, beginnt der Krebs zu zerfallen und zu verschwinden.

Meerwasser hilft uns, uns zu entspannen und in die Erholungsphase zu kommen.

Es gibt Krankheiten, wie zum Beispiel der duktale Brustkrebs, die nur ein Symptom der Erholungsphase sind.

In diesen Fällen ist es nicht einmal notwendig, Meerwasser zu trinken, da der Körper bereits am Heilen ist.

Meerwasser und Therapeuten können dazu beitragen, die Stressphase so schnell wie möglich zu beenden.

Ärzte sind vor allem in der Erholungsphase notwendig, in der es in manchen Fällen notwendig ist, ein entzündungshemmendes Medikament zu verschreiben, um die Genesung zu verlangsamen und die Energie des Patienten nicht zu erschöpfen.

Sehen wir uns ein Beispiel an:

Wenn wir alt sind, können wir eine lange Strecke in unserem eigenen Tempo und langsam gehen.

Wenn wir rennen wollen, werden wir auf der Strecke bleiben.

Das Gleiche gilt für Krankheiten: Wenn wir alt sind, können wir eine Bronchitis überstehen, indem wir den Schleim langsam Abhusten.

Wenn wir Meerwasser trinken, bekommen wir eine Menge Schleim, den wir nicht mehr ausspucken können, und wir ertrinken.

In diesen Fällen müssen wir kein Meerwasser trinken, sondern können ein anregendes Mittel wie Tee oder Kaffee oder ein entzündungshemmendes Mittel einnehmen, damit der Schleim nicht so schnell abfließt.

In Nicaragua verwendet man seit 10 Jahren Meerwasser, das am Strand gesammelt wurde, und seit einigen Jahren stützt man sich bei der Verschreibung von Meerwasser auf die Erkenntnisse von Dr. Hamer.

Sie verwenden es, um schwere oder chronische Krankheiten zu heilen.

In Europa gibt es immer mehr Unternehmen, die Meerwasser in Flaschen abfüllen und verkaufen, damit auch die Menschen im Hinterland in den Genuss dieses Wassers kommen.

Fazit

Wenn wir einen Supersportwagen kaufen wollen, was fragt uns der Verkäufer dann als Erstes?

Er fragt uns, ob es das erste Auto ist, das wir kaufen.

Und warum?

Weil sie uns dann einen Kurs bezahlen, damit wir lernen, wie man ein so besonderes Auto fährt.

Und so ist es auch mit dem Meerwasser.

Meerwasser ist wie ein Superauto.

Es ist ein sehr wirksames Mittel, aber es funktioniert nicht für alles.

So ist es auch mit dem Supersportwagen, den man nicht auf dem Land fahren kann und der in den Händen von jemandem, der ihn nicht zu fahren weiß, sogar gefährlich sein kann.

Hamer ist derjenige, der uns mit seinen Entdeckungen beibringt, wie man diesen fabelhaften Supersportwagen fährt.

Viel Spaß!

In Spanien kann man Meerwasser in jedem Diätladen (Naturkostläden) und in einigen Supermärkten zu einem günstigen Preis kaufen (und in allen Apotheken, allerdings zu einem viel höheren Preis).

Beispiel für einen Supermarkt, der Meerwasser in Spanien verkauft.

Oder diese Bio-Bäckerei, die Brot mit Meerwasser backt (und es auch verkauft).

Es gibt 7 Unternehmen, die Meerwasser abfüllen und verkaufen, weil viele Menschen täglich Meerwasser trinken.

Wenn Sie in Ihrem Land eine kritische Masse von Menschen werden, die sich für Meerwasser interessieren, werden Unternehmen entstehen, die es anbieten.

Es liegt also in Ihrer Hand, diese Informationen an Ihre Freunde weiterzugeben, per Telefon oder in den sozialen Netzwerken, um die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass diese Unternehmen entstehen und das Meerwasser für alle Menschen noch besser verfügbar wird.

Impressum -  - Das Beten des Rosenkranzes (am besten auf Latein) ist unser letzter und einziger Ausweg.
Auf