HomeMenu

Interviews mit dem Autor in Radio und Presse

D. Luis de Miguel (Scabelum.com) (12/4/2022) Videointerview (auf Spanisch) über das Buch "Qué haremos en el cielo"(Waswerden wir im Himmel tun), dessen Autor ebenfalls Francisco Martin ist.

PRISA Radio (Kanal SER) (26.9.2016) ganze Sendung Mañana empiezo in la Cadena SER oder in " E04 Los 8 vasos que cambiarán tu vida" (das Interview beginnt bei Minute 7:33). Hören Sie hier nur das Interview.

Zeitschrift The Ecologist. Vorteile von Quinton Plasma (Meeresserum) gegenüber physiologischem Serum (Kochsalzlösung). Als PDF mit einigen zusätzlichen Zeichnungen hier (auf Spanisch).

Interview von Nina Vélez-Troya (6/9/2013)

Radiosendung von Alfred Rodríguez Picó bei La Xarxa, 1/7/2013 11h. (Live-Sendung)

Zeitschrift The Ecologist(auf Spanisch)

Zeitung Diari de Vilanova, 28.12.2012 S.23

EFE Radio Pedro Pablo May, 21.12.2012 (7 MB )

Zeitung Diari de Tarragona, 26.11.2012 S.27

EFE Radio Pedro Pablo May, 1/24/2013 (über Dr. Hamer) (7 MB)

Zeitschrift Lo floc du CERAP (Riudoms) oct-dic/2013 Artikel mit dem Titel "Aigua de mar per a beure i cuinar" (Meerwasser zum Trinken und Kochen) (auf Katalanisch).

Interview in La casa de la palabra von Radio Euskadi, von Rogelio Blasco, am 23.6.2014. ( Link zur gesamten Sendung hier) (Nur sein Interview hier)

Zeitschrift The Ecologist"Cómo nos enferma la escuela y la tv" (Wie Fernsehen und Schule uns krank machen)

Titelseite der Zeitung el3devuit vom 2/1/2013.

</html

In Spanien gibt es ein Nonnenkloster (Klarissen), das erklärt hat, dass es seit Pius XII. keinen Papst mehr gibt. Infolgedessen hat ihr "Bischof" ihre Bankkonten ausgeraubt und versucht, sie aus ihren Klöstern zu vertreiben. Er sagt, sie hätten weniger als 6.000 Euro. (Eine schändliche Tat, denn er beraubt die guten armen Nonnen um das wenige Geld, das sie hatten. Sie sind arm: Sie mussten eine Hypothek auf eines ihrer Klöster aufnehmen). Sie bitten um Unterstützung (Geld, Material oder Verbreitung ihrer Situation). Ihre Website ist tehagoluz.com, Instagram.

Hier (am Ende der Seiten) informieren wir über Änderungen in dieser Website.

In Arbeit.

Copyright & Impressum